Donnerstag, 3. November 2011

Monatsreview Oktober 2011

So nun ist es mal wieder Zeit für die Monatsreview Oktober 2011, das erste Mal auch in schriftlicher Form.
Ich hoffe es gefällt euch, auch mal darüber zu lesen.

Die Akademie der Abenteuer "Die Knochen der Götter"  - Boris Pfeiffer (284 Seiten)
Das gefrorene Lachen - Susanne Gerdom (413 Seiten)
Ella Vampirella 1+2 - Marliese Arold (284 Seiten)
Mein wirst du bleiben - Petra Busch (448 Seiten)
Das verbotene Eden - Thomas Thiemeyer (456 Seiten)
Der Mädchenfänger - Jillian Hoffmann (464 Seiten)
Kuss au Chocolat - Gabriella Engelmann (192 Seiten)
Die Akademie der Abenteuer "Stunde des Raben" - Boris Pfeiffer (317 Seiten)
Crank - Ellen Hopkins (544 Seiten)
Neues vom Süderhof (Sammelband) - Brigitte Blobel (354 Seiten)
Geisterritter - Cornelia Funke (251 Seiten)

Für die Statistiker uns uns wären das dann 13 Bücher mit einer Gesamt-Seitenzahl von 4007 und am Tag habe ich im Schnitt 134 Seiten gelesen. Schon ein bisschen krank oder? :-D
Aber wenn die Bücher gut sind und man ein bisschen Zeit hat, liest man doch einiges weg.

So zu guter Letzt noch meine Highlights

CRANK - weil es mich einfach bis heute noch verfolgt und mich unheimlich geflasht hat
Die Akademie - weil ich auch gerne auf so eine Schule gegangen wäre
Neues vom Süderhof - weil es mich an die Kindheit erinnert

und natürlich auch meine Flops

Der Mädchenfänger - aber wirklich nur wegen den doofen amerikanischen Abkürzungen

Die Videos zu den einzelnen Videorezensionen findet ihr hier: http://www.youtube.com/user/MeJulyTruly?feature=mhee


Liebste Grüße, eure Julia <3 

Kommentare:

  1. Oh die Akademie klingt so schön, ich glaub die Bücher muss ich mir auch noch holen :)

    AntwortenLöschen
  2. das solltest du liebe Anne <3
    sie sind wundervoll :-)

    AntwortenLöschen