Donnerstag, 24. Januar 2013

Fantasy-Flaute

Hallo meine Lieben, 

im Moment habe ich eine Fantasy-Flaute. Alle anderen Bücher verschlinge ich, aber bei Fantasy Büchern verschließt sich mein Hirn irgendwie. Ich find das aber so schade. Im Moment liegt bei mir "Das Vermächtnis der Feuerelfen" auf dem Nachtkastl. Die Story klingt toll, mein Freund fand es supermäßig klasse nur ich nicht. :-(

Hier mal ein kleiner Eindruck:

Beschreibung (laut Amazon:)

Eine Geschichte wie eine Legende

Seit fünfzehn Wintern sind die Elfenpriesterin und ihre Tochter auf dem Meer verschollen. Seitdem überziehen Eiskrieger und Frostdämonen das Zweistromland mit Tod und Verheerung. In ihrer Not schicken die Elfen die Kriegerin Finearfin aus, die einstige Hüterin ihrer Wälder zu suchen. Doch die ruht längst auf dem Meeresgrund. Nun bleibt den Elfen nur noch eine Hoffnung: Caiwen, Tochter der Priesterin und Erbin ihrer schützenden Macht. Sie hat überlebt, aber sie ahnt nichts von ihrer Herkunft und ihrer Gabe. Wird es der zukünftigen Elfenmagierin gelingen, das Vermächtnis ihrer Mutter anzunehmen, oder ist ihr Volk endgültig dem Untergang preisgegeben?




Die Story klingt doch super spannend oder findet ihr nicht? Aber ich komm einfach nicht rein und ich weiß nicht wieso?! Früher konnte ich ein Fantasy Buch nach dem anderen lesen und fand jede Geschichte aufs neue toll und faszinierend - und jetzt?

Ich bin frustriert.... ging es euch auch schon mal so? Vielleicht mit einem anderen Genre? Was habt ihr gemacht? Habt ihr vielleicht Tipps?

Ich würde mich sehr sehr sehr freuen 

Kommentare:

  1. Huhu!
    Mir ging es tatsächlich erst jetztes Jahr so. Fantasybücher habe ich da einfach links liegen gelassen, obwohl ich die ja nun auch sehr gerne lese. In der Zeit hatte ich dann meine totale Thriller-Phase - nichts anderes konnte mich da begeistern. Ich hatte schon "befürchtet", ich würde nie wieder Fantasy lesen. Aber das ist ja nun zum Glück vorbei und jetzt steht auch Fantasy wieder im Programm.
    Bye bye Aurora

    PS: Dieses Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste - Monika Felten eben. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)

      ich werde mir mal irgendein dünnes Fantasybuch zur Hand nehmen. Ich habe früher sooo gerne Fantasy gelesen und zur Zeit mmmhpf kann mich nix packen. :-) Aber ich versuchs mal mit deinem Tipp :-)

      Liebe Grüße
      July

      Löschen