Montag, 1. Oktober 2012

BLOGTOUR "Noir" von Jenny-Mai Nuyen






Nach 9 Stationen ist die BLOG-Tour nun auch bei mir angekommen. Bei Wonder´s Bücherkiste gab es gestern die Antwort auf die Frage 


"Wie es ist, eine Figur sterben zu lassen





Daher freue ich mich umso mehr nun den letzten Beitrag zu der Blogtour zeigen zu dürfen. Bei mir gibt es nun nochmals eine kurze Lesung aus dem Buch "Noir". 

Damit ihr vorab schon mal wisst um was es geht, hier nochmal kurz das Cover mitsamt der Inhaltsangabe.


Nino Sorokin ist dabei, als der Unfall geschieht. Seine Eltern sterben, ihm bleibt eine besondere Gabe: Er sieht den Tod eines jeden ­Menschen voraus. Auch den eigenen. Von nun an ist er besessen von der Frage, wie man das Schicksal überlisten kann. Er weiß, er wird nur 24 Jahre alt – und sein Geburtstag rückt immer näher. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Ninos Suche führt ihn zu einem geheimen Zirkel von Mentoren, die Seelen sammeln. Und er begeht den größten Frevel, den der Zirkel kennt: Er verliebt sich in eine der Seelenlosen. In die geheimnisvolle Noir, die bereits auf der Schwelle zum Jenseits steht ...








Aber nun kommen wir zum interessantesten Teil dieses Beitrages. Dieses kurze Video ist eine Lesung von der Autorin selbst und soll euch ein bisschen auf das Buch einstimmen. Ich hoffe ihr habt Spaß damit!



video


Morgen findet dann der große Abschluss auf der Seite des Rowohlt Verlag statt und wir können alle gespannt sein, was dort geboten wird. 

Ich hoffe wir alle konnten euch nun neugierig machen und ihr werdet die Buchläden stürmen :-D





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen