Freitag, 8. März 2013

Crossfire - Offenbarung -

Angaben zum Buch

Seitenzahl:                414 Seiten
Verlag:                      Heyne Verlag
Art:                           Klappbroschur
Altersempfehlung:     o. A. 
Preis:                        9,99 Euro



 ACHTUNG SPOILERGEFAHR!!!!!






Zum Inhalt (Quelle): 


Schon seit ein paar Wochen sind die junge attraktive Eva und der erfolgreiche Geschäftsmann Gideon Cross ein Paar. Eva liebt seine dominante Art und findet in der Unterwerfung Geborgenheit und sexuelle Erfüllung. Noch nie konnte sie einem Mann so vertrauen. Doch dann verändert Gideon sich, er will sie immer stärker kontrollieren, und auch die alten Dämonen aus seiner Vergangenheit belasten Eva. Denn Gideon schweigt nach wie vor darüber, was ihm zugestoßen ist. Eva weiß: Ihre Beziehung hat nur eine Zukunft, wenn es keine Geheimnisse und keine Tabus zwischen ihnen gibt ...


Zu meiner Meinung:

Achtung Achtung: Jeder der Shades of Grey verurteilt hat, sollte jetzt mal genauer hinhören und "hinlesen". 
Denn ich kann nur eins sagen. Das Buch ist der Oberhammerknaller. Schon der erste Teil konnte mich von Anfang bis Ende packen und auch der zweite Teil war der Hammer.
Bei Crossfire "Offenbarung" wird es etwas weniger sexlastig, dafür ist es mit Gefühl vollgepackt bis obenhin. Ich hatte abwechselnd Gänsehaut, Tränen in den Augen oder ungeheure Wut. Erwartet ihr sowas von einem Erotikbuch? Nein? Ich eigentlich auch nicht, deswegen ist dieses Buch fernab von SoG, 80 Days und Co. etwas eigenständiges und wunderbares. 
Natürlich ähnelt die Grundstory an all die anderen Bücher, was aber den Schreibstil anbelangt ist es so anders und auch die tiefergehenden Gefühle werden so bildhaft beschrieben das man sie am eigenen Leib spüren kann. 
Gerade im zweiten Teil wird sehr viel auf die Vergangenheit von Gideon und Eva eingegangen. Dass dieser ein dunkles Geheimnis in sich trägt zeichnet sich ja bereits im ersten Teil ab und auch Evas Geshichte lernen wir im ersten Teil kennen. 
Gideon ist ein Kontrollfreak und macht Eva das Leben wirklich zur Hölle. Dennoch hält sie zu ihm, da sie ihm versprochen hat nicht mehr davon zu laufen. Sie will Gideon helfen mit seiner Vergangenheit klar zukommen und versucht alles. Dieser stößt sie jedoch immer wieder und wieder ab und verkriecht sich. Man frägt sich wie lange kann Eva das noch aushalten, bis es zum großen Knall kommt. Aber dann kommt alles anders als erwartet und man inhaliert die Seiten nur noch. Ich persönliche fiebere dem dritten Teil, der im Mai 2013 erscheint, mit großer Begeisterung entgegen. 
Auch das Cover ist wieder einmal gelungen. Auf dem ersten Buch findet man Manschettenknöpfe auf dem zweiten Teil ist diesmal ein Schlüsselanhänger abgebildet. Dieser ist aber so aufgedruckt, dass er schimmert und man hingreifen möchte um ihn zu nehmen.

Zur Autorin:

Die Nummer-1-Bestsellerautorin Sylvia Day stand mit ihrem Werk an der Spitze der New York Times-Bestsellerliste sowie zahlreicher internationaler Listen und hat bereits mehr als ein Dutzend preisgekrönter Romane geschrieben, die in über 38 Sprachen übersetzt wurden. Sylvia Day gewann mit ihrem Werk die Auszeichnung „Amazon´s Best of the Year“ in der Kategorie Liebesroman sowie den Kritikerpreis der RT Book Reviews. Sie war für den „Goodreads Choice Award“ als beste Autorin sowie zweimal für den „RITA Award“ nominiert. 

Zu  meinem Fazit:

Für mich ist dieses Buch mehr als ein Erotikbuch. Es ist vielmehr ein Liebesroman mit viel Tragik und Gefühl. Besonders im zweiten Teil ist der Sex im Hintergrund und die Persönlichkeiten von Gideon und Eva stehen deutlich im Vordergrund. Eindeutig ein Highlight für dieses Jahr! 

5 von 5 Sterne

Kommentare:

  1. Der Oberhammerknaller - okay. Das klingt wohl vielversprechend. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es :-)
      Ich bin total verrückt nach dieser Reihe :-D

      Löschen
  2. Tolle Rezi :) Ich liebe diese Trilogie auch total.

    Ps.: der dritte teil erscheint erst in juli :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Juli erst :-O

      Oh nein :-( Im Buch steht Mai 2013. Na ob ich sooooo lang warten kann. :-)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  3. ich weiss das im buch mai 2013 steht. ich hab mich ja selbst voll gefreut. aber anscheinend haben die es auf juli verschoben. auf amazon.de steht 8. juli.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ist das doof! Naja dann eben Juli :-) Passend zu meinem Geburtstag :-D

      Löschen