Montag, 18. Februar 2013

1. Book Day

Hallo meine Lieben, 


da ich gesundheitlich immer noch angeschlagen bin, habe ich mir heute einen spontanen Lesetag auf dem Sofa verordnet. :-)

Gestartet habe ich um 11:00 Uhr und die liebe Mona und der liebe Ben von WeltderBücher haben sich spontan entschlossen mitzumachen. 
Ich habe vor euch 2-stündlich zu unterrichten wie ich weiter komme in meinem Buch. 

Also ab aufs Sofa und los geht :-)

11:00 - 12:00 Uhr

Im Moment lese ich das Buch von Jenny Downham "Bevor ich sterbe". Gestern abend habe ich hier schon begonnen und bin bis Seite 84 gekommen. Die letzte Stunde bin ich zu Seite 174 vorgedrungen und weiß noch nicht so ganz genau ob mir das Buch gefällt. Es macht mich traurig, andererseits aber auch wütend. Das Verhalten von Tessa finde ich teilweise sehr abschreckend, was aber natürlich schwierig ist zu beurteilen. 

Bücher beendet: 0
Seiten: 90 Seiten
Seiten gesamt: 90 Seiten

Um 13:00 gehts dann weiter. Jetzt muss ich mich erstmal kurz um den Haushalt, die Katzen und mein Mittagessen kümmern. :-)

UPDATE!!!

14:00 - 15:00 Uhr

Da meine Pause ein bisschen länger gedauert hat, ging es um 14:00 wieder mit "Bevor ich sterbe". Langsam gefällt mir das Buch etwas besser, aber so hundertpro anfreunden kann ich mich leider immer noch nicht damit. Durch Adams erscheinen, wurde es etwas symphatischer. Leider ist mir Tessa immer noch etwas suspekt. Aber es ist einfach sehr schwer zu beurteilen, wie man selbst in solch einer Situation handeln würde. Ich werde jetzt in der nächsten Stunde, die restlichen Seite noch lesen und euch dann in einer Rezension meine Meinung kundtun. 

Bücher beendet: 0
Seiten: 76 Seiten
Seiten gesamt: 166 Seiten

So nun gehts weiter. Wir lesen uns um 16:00 Uhr wieder. :-)

UPDATE Nummer 2!!!!

18:00 - 20:00 Uhr

Wie es immer so ist, kommen plötzlich tausend Dinge auf einmal um mich vom Lesen abzuhalten. So wie heute natürlich :-) Von 15:00 - 18:00 hing ich am Telefon, musste Emails schreiben oder hatte kurzfristigen Besuch. 
Um 18:00 Uhr ging es dann aber mit dem Buch "Bevor ich sterbe" weiter, welches ich auch gegen 18:30 beenden konnte. Insgesamt fand ich es gut, der Schluss ging mir sehr ans Herz. Wenn ihr meine Meinung genau wissen wollt **KLICKT HIER** :-) 
Dann hieß es natürlich: Was lese ich nur als nächstes? Entschieden habe ich mich für "Die Verstummten" von Stephanie Fey. Ein Thriller aus dem Heyne Verlag, welches super spannend klang! Bisher wurde ich auch nicht enttäuscht. Bis Seite 104 bin ich bisher gekommen.

Bücher beendet: 1
Seiten: 173 Seiten
Seiten gesamt: 339 Seiten

Da ich nun auf Vox "Grimm" gucken möchte, werde ich jetzt eine Pause machen. Ob ich danach weiterlese, weiß ich noch nicht so genau! Guckt "Grimm"vielleicht noch jemand? :-)

Danke das ihr mich begleitet habt an meinem spontanen Lesetag! Bald wird es wieder einen geben und diesmal werde ich ihn auch früher bekannt geben, vielleicht finde ich dann ein paar mehr Mitleser. :-)


Kommentare:

  1. Bevor ich sterbe fand ich wahnsinnig gut. Hab es mittlerweile 4-5 mal gelesen und habe vor, es demnächst schon wieder zu lesen. :)
    Ich wünsche dir Gute Besserung und noch viel Spaß beim Lesen.

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Binzi :-)

      am Ende fand ichs auch echt schön, aber ein bisschen anstrengend fand ich Tess irgendwie schon :-)

      Liebe Grüße Julia <3

      Löschen